Der Muslimische Lesekreis auf Goodreads

Der Muslimische Lesekreis ist zwar schon seit geraumer Zeit auf Goodreads unterwegs,aber erst heute habe ich es gewagt, sowohl eine Diskussion zu starten als auch eine Challenge zu starten.

Wer Goodreads noch nicht kennt:

Goodreads wurde 2006 gegründet als Plattform für Bücher und ihre Leser. Es gibt die  Möglichkeiten, seine Lesefortschritte festzuhalten, an speziellen Gruppen teilzunehmen – schlicht: es ist ein soziales Netzwerk für Leser und Autoren. Seit 2013 gehört Goodreads ebenfalls zur Amazon-Gruppe.

Goodreads ist sehr groß, aber ist leicht zu bedienen (im Gegensatz zu Lovelybooks, mit dem ich arge Probleme habe und dort schlicht nicht durchsteige).

Wer also gerne liest und sich mit anderen Leseratten austauschen möchte, der sollte sich eines solchen Netzwerkes bedienen.

Ich würde mich zudem freuen, wenn sich der eine oder andere von euch auch in meine Gruppe verirrt ;-). Der Link folgt hier.

Welche Erfahrungen habt ihr denn bereits in Sachen Goodreads oder Lovelybooks gesammelt?

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Ein Kommentar zu “Der Muslimische Lesekreis auf Goodreads

  1. […] und zwar eines, das Du nicht kennst und stelle es dann vor. Ich persönlich lese ja derzeit „Muhammad – Prophet des Islam – Sein Leben,Sein Werk“ von M. Hamidullah aus dem Patmos-Verlag. Wer daran teilnehmen möchte, immer nur zu! Hier der Link zur Goodreads-Gruppe Der Muslimische Lesekreis auf Goodreads […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: