Jotiar Barmani „Muhammad – Die faszinierende Lebensgeschichte des letzten Propheten“

As-salamu aleikum wa rahmatullahi wa barakatuh,

heute nehme ich insh’allah mal wieder Bezug auf einen islamischen Titel, der ebenso in keinem Buchregal fehlen darf und sehr gut für die Da’wa-Arbeit geeignet ist.
Es geht um dieses Buch:

„Muhammad – Die faszinierende Lebensgeschichte des Propheten“ von Jotiar Bamarni, Verlag Die Schreibfeder
ISBN-13: 978-3-9803633-3-4

Es ist bereits die 7.Auflage zu haben mash’allah.

Nach einem sehr netten und ausführlichen Gespräch mit dem Autoren ist folgendes zu Tage gekommen: Der Aufbau des Buches wurde etwas geändert (wer es schon mal gelesen hatte, weiß, dass er es nicht mit einem Sachbuch zu tun hat, sondern eher mit einem Roman) und die Ahadith, die aufgeführt wurden, sind ausführlicher aufgeführt. Nichtsdestotrotz ist es eben ein sehr empfehlenswertes Buch für die Da’wa, weil es eben kein typisch muslimisches Werk ist, obwohl es die Ansprüche durchaus erfüllt, weil sehr viele vor allem authentische Quellen zurate gezogen wurden. Zudem ist es als Roman geschrieben und daher vielleicht für Nichtmuslime  viel geeigneter, weil ihnen die Botschaft des Islam nicht „um die Ohren gehauen“, sondern in kleinen Schritten vermittelt wird. Für mich entfällt damit das brachiale Wesen mancher islamischer Bücher.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: