Al-Arifi „Geniesse dein Leben“

„Geniesse dein Leben“ von Dr. Muhammad Ibn Abd ar-Rahman al-Arifiarifi_leben
Moschee-Verlag
ISBN-13: 978-3-941878-75-4
Preis: 20,- €

Obwohl ich heitere Aufmunterungsratgeber in Buchläden immer mt grösstmöglichem Abstand hinter mich bringe, muss ich diesem ja ein grosses Lob zubilligen.
Ihr erinnert euch sicher noch an meinen Verriss des Buches „Sei nicht traurig“ von al-Qarni. An diesem Buch hatte mich ja vor allem gestört, dass es enorm blumig geschrieben war. In der Zwischenzeit habe ich erfahren, dass es zwei unterschiedliche Übersetzungen gegeben hat und die aus dem Englischen übersetzte Auflage ist wohl die zum Lesen angenehmere.

Das Buch „Geniesse dein Leben“ ist recht übersichtlich eingeteilt in kurzen Kapiteln. Für den Leser in dieser Hinsicht sehr angenehm. Der Sprachstil ist sehr einfach, manchmal zu einfach strukturiert, also sehr einfach zu lesen.

Der aufmerksame Leser meiner Rezensionen wird jetzt wahrschienlich auf das „Aber“ warten und ich möchte ihn nicht enttäuschen:

Es macht mich manchmal wirklich wütend, wenn Übersetzer bei Eigennamen nicht recherchieren können, geschweige denn beim Buchtitel derjenigen Person, zumal dieses Werk fast schon als klassisch zu bezeichnen ist und als Weltbestseller durchgeht.

Teilweise waren die Sätze sehr einfach gestrickt, doch manchmal erschienen manche Passagen fast schon anders im Stil.
Allerdings: auch bei diesem Buch frage ich mich, wozu es so eine gelungene Erfindung namens Absatz gibt? Einschübe sind nicht vorhanden…

Wer das allerdings jetzt zu kleinlich empfindet, gemach, meine Freunde: ich bin schon fertig und gebe dem Buch als Note: 4 von 5 Sternen (Papier und Satz haben die Note gesenkt)

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: ,

2 Kommentare zu “Al-Arifi „Geniesse dein Leben“

  1. Mika'il al-Almany 13. Februar 2014 um 15:10 Reply

    Das Buch ist ebenfalls: Meine Frau findet es gut und manche Brüder ebenfalls. Ich habe mal stichprobenartig ebenfalls reingelesen und war auch angenehm angetan.

    • muslimischerlesekreis 14. Februar 2014 um 9:37 Reply

      Allerdings sollten die Brüder nochmals „Dale Carnegie“ nachschlagen, auch wenn man aus dem arabischen übersetzt. Dale Carnegie ist fast jedem ein Begriff, früher dachte ich mal, dass sein Bekanntheitsgrad grösser ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lesen... in vollen Zügen

Mein kleiner feiner Buch-Blog

MIN HAYATI - AUS MEINEM LEBEN

Meine Gedanken und Gefühle von dem, was mir begegnet und mich bewegt.

Perspektiven und Blickwinkel

Zwischen Sofa, Universität und Literatur.

Ink of Books

Gute Gedanken erfordern gute Tinte

Islamisches Wissen

- Erlerne die Grundlagen deiner Religion -

TheUjulala

Meine Bücher und Fotos

GOLDENDOTS

FASHION, TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

der schwarze ritter

Verlag für Fantasy, Science Fiction, Graphic Novels

Halbmondschwarz

Schwarz-deutsch-antirassistisch-islamistisch-nonkonform

michaelaschreibt

Stories, Books, Music, and Arts

wirbelwind68

ich lebe intensiv und reflektiert

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

Bücher die mich bewegen

Rezensionen und Vorstellungen meiner Lieblingsfilme und Bücher

Ahnenforschung Johne

Ahnenforschung von Michael Johne über seinen Stammbaum

%d Bloggern gefällt das: